Pauschalfahrkarte für alle Berliner

Beschreibung Ihrer Idee, Meinung, Erfahrung

Alle Berliner zahlen eine Jahrespauschle und können somit immer den ÖPVN nutzen, ohne sich Gedanken zum Ticket zu machen.

Welchen Nutzen hätte die Umsetzung Ihrer Idee? Welches Problem würde dadurch gelöst?

Alle Berliner zahlen eine Jahrespauschle und können somit immer den ÖPVN nutzen, ohne sich Gedanken zum Ticket zu machen. Zudem können dadurch Kontrolleure eingespart werden. Autofahrer unterstützen damit den Umweltschutz, auch wenn sie nicht immer damit fahren. Die Jahreskarte wird für alle billiger. Autofahrer werden zur Nutzung des ÖPNV angeregt.

Ein Kommentar

  1. Liebe Peggy,

    auf jeden Fall ein komfortables System. Aber sicher wären viele Autofahrer damit nicht einverstanden – wie würdest Du solche Widerstände auflösen? Und wie könnten bzw. müssten sich die vielen Touristen in Berlin finanziell an der Nutzung des ÖPNV beteiligen?

    Das VERS-Projektteam

Kommentarfuntkion geschlossen.